Poloniex- was ist über diese Exchange zu wissen?

Unser Bericht setzt sich mit dem größten Kryptowährungen Exchange Polonoex auseinander und möchte all die Punkte näher darlegen, die den Broker attraktiv für Online Trading macht. Im Fokus des Berichts stehen Poloniex Verifikation, Sicherheit und im Allgemeinen die Funktionsweise der Homepage. Darüberhinaus berichten wir über die Poloniex-Nutzung in Deutschland.

Was ist die Poloniex Exchange?

Beim Poloniex handelt es sich um eine typische Kryptoexchange. Das amerikanische Unternehmen überzeugt seinen Nutzer durch ausgedehnte Sicherheit und unterschiedlichen Handelsfunktionen.

Ähnlich wie Binance oder etwa Kraken bietet Poloniex Handel in zahlreichen digitalen Währungen an, allein sind beim Poloniex über 67 Kryptowährungen im Angebot, die jedoch gegen Bitcoin austauschbar sind. Beim Poloniex sind keine Fiat-Gelder im Handel gebräuchlich.

Poloniex Ranking

Betrachtet man Cryptocoincharts belegt die Poloniex Exchange heute ihrem Handelsvolumen nach den 22. Platz. Hinter anderen noch weit größeren Kryptowährungsbörsen wie Binance (326 Mio. US-Dollar Handelsvolumen) und Bitfinex (77 Mio. US-Dollar Handelsvolumen) behauptet sich Poloniex mit 10 Mio. US-Dollar.

Pro und Contras beim Poloniex

Die Homepage-Einsichten und Nutzer Erfahrungen haben wir für unseren Artikel ausführlich befolgt. Nun fassen wir meistgenannten positiven und weniger positiven Aspekte der Arbeitsweise der Plattform zusammen:
Vorteile:

  • Benutzerfreundliche Handelsplattform
  • Große Auswahl an Kryptowährungen
  • Vertrauen von internationalen Investoren
  • Transparente Übersichten
  • Mobiles Trading möglich
  • Margin Trading möglich

Nachteile:

  • Kein deutscher Kundenservice
  • Kein Handel in Fiat-Geld

Wie aus der Zusammenfassung aller Aspekte ersichtlich wird, positive Funktionsweise und Erfahrungen übertreffen den Verbesserungsbedürftigen Details, die die Plattform noch aufweist. Die steigende Nachfrage nach dem Fiat-Geld Handel, wird demnächst dazu beitragen, auf der Poloniex Exchange Handel gegen Euro oder US-Dollar zu autorisieren. Damit der Käufer keine aufwändigen Schritte mehr absolvieren muss, da zuerst Kryptocoins auf einem anderen Anbieter gegen Fiat-Geld gekauft und erst dann auf Poloniex Exchange umgetauscht werden können, wäre für die Plattform rentabler realen Währungen für den Handel einzuführen.

poloniex

Poloniex Verifikation-wie geht das vonstatten?

Damit Nutzer auf dem Poloniex alle Möglichkeiten und Handelsfunktionen vollständig in Anspruch nehmen können, bedarf es selbstverständlich einer ausführlichen Bestätigung persönlicher Daten. Namenangaben gemäß einem Ausweis, aber auch aktuelle Wohnadresse müssen angegeben werden. Ferner ist ein Lichtbild –Selbstportrait-erforderlich, das direkt aufgenommen werden soll. Die Poloniex Verifikation ist nicht somit abgeschlossen, denn die Seite erfordert eine handgeschriebene Notiz des Users mit dem Datum.

Befolgt man den genauen Anleitungen der Poloniex Plattform, wird man unumgänglich über eine erfolgreiche Verifikation bestätigt. Andernfalls erhält man ebenfalls eine Nachricht über die mangelhafte Verifikation, die zur erneuten Anmeldung hinübergeleitet.
Die Verifikation aufm Poloniex erfolgt wie folgt:
1. In gegebenen Feldern Namen vollständig eintragen
2. Genaue aktuelle Adresse schreiben
3. Ein Selbstportrait direkt aufnehmen
4. Eine Handnotiz mit Datum abschicken
5. Auf Bestätigung über Verifikation warten

Es mag etwas zeitaufwändig für einige Nutzer erscheinen, sich auf Poloniex anzumelden. Die Verifikationsvorschriften haften für die Sicherheit der Kundeneinlagen, daher lohnt es sich dabei geduldig vorzugehen.

Poloniex in Deutschland

Das amerikanische Unternehmen Poloniex veröffentlichte am 18.10.2018 neuen Nutzervereinbarungen. Die genannten Nutzervereinbarungen wurden eingeführt, um die behördliche Vorschriften der USA einzuhalten. Laut dieser Änderungen wurden die Dienste der Webseite für einige Länder, unter anderem auch für Deutschland, eingestellt. Den registrierten Nutzer wurde eine Frist gewährt, bis dato ihre Guthaben vom Poloniex abzuziehen.

Die Poloniex User in Deutschland sind einer Lösung nachgegangen. In den Nutzerregulationen fanden User einiges für sich: nur bestimmte Anwendungsfälle seien für Deutschland nicht erlaubt oder sind ausgleichend aufwändig, da die deutsche Gesetzgebung bzgl. Kryptowährungen streng reguliert sind. So minderte das Poloniex-Team ihre Erneuerung einen Monat darauf durch das obenerwähnte Argument.

Diese Aussage gab deutschen Interessenten einen weiteren Grund, Poloniex weiterhin als Exchange für ihren Handel vorzuziehen. Daher fassen wir für zukünftigen Poloniex Nutzer obengenannten zusammen:

  • Neue Nutzerregulation ist ein Hinweis auf streng geregelten deutschen Kryptohandel
  • User können weiterhin Poloniex in Deutschland nutzen

Poloniex ist, wie bereits geschildert, eine amerikanische Exchange mit umfangreichen Anwendungsfunktionen. Das Angebot an Kryptowährungen und marktüblichen Gebühren wirken rückenstärkend für ihn. Auch für Sicherheit von Kundenfounds sorgt die bekannte Plattform, indem sie etwas anspruchsvolleren Anmeldungsrichtlinien einfordert. Das ist nicht erstaunlich, denn die meisten Kryptoexchanges folgen angenähert 2F-Authentizierungs- Sicherheitsmaßnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.